Satzungen gem. §§ 34 und 35 BauGB

Übersicht über ausgewählte Projekte

Klarstellungs-, Entwicklungs- und Einbeziehungsstazung gem. § 34(4) Nr.1-3 BauGB
“Nördlich Kantor-Rose-Straße”, Ortschaft Ottenstein
Auftraggeber:  Flecken Ottenstein (LK Holzminden)

Einbeziehungssatzung gem. § 34(4) Nr.3 BauGB “Westliche Talstraße”, Ortschaft Neuenkirchen
Auftraggeberin:  Gemeinde Liebenburg (LK Goslar)
Planausschnitt Einbeziehungssatzung Neuenkirchen (PDF, 225 KB)

Einbeziehungssatzung gem. § 34(4) Nr.3 BauGB “Kleines Feld”, Gemeinde Holzen
Auftraggeberin:  Gemeinde Holzen (LK Holzminden)

Einbeziehungssatzung gem. § 34(4) Nr.3 BauGB Gemeinde Dölme
Auftraggeber:  Flecken Bevern (LK Holzminden)

Einbeziehungssatzung gem. § 34(4) Nr.3 BauGB Gemeinde Wangelnstedt, OT Emmerborn
Auftraggeberin:  Gemeinde Wangelnstedt
Planausschnitt Einbeziehungssatzung Emmerborn (PDF, 226 KB)