Worum geht’s ?

Bauen im Bestand
  • Modernisierung
  • Umbau, Umnutzung und Ergänzungen
  • Denkmalpflege
Zukunfts- und nutzungsorientiertes Bauen
  • Verbesserung der Wohnqualität
  • Anpassung an individuelle Bedürfnisse und Wünsche
  • altersgerechte und barrierefreie Planung
  • nachhaltige Sanierungskonzepte für Kommunen und Wohnungsbauunternehmen
  • Wohnungsbau für neue Familienstrukturen und Haushaltsformen
  • gemeinschaftliche Wohnkonzepte, Wohnen und Arbeiten
Energieeffizientes und ökologisches Bauen
  • vom Altbau zum Niedrigenergiehaus/KFW-Effizienzhaus
  • Modernisierung mit Passivhauskomponenten
  • Integration regenerativer Energiequellen und moderner Haustechnik
  • Einsatz umweltgerechter und unbedenklicher Baustoffe
  • Energiepass für Bestandsgebäude